Haare schneiden ist schon beinahe, wie eine Skulptur zu modellieren. So sieht es Sabine Pflaum und schafft mit der notwendigen Erfahrung, dem unabdingbaren, handwerklichen Wissen und einer leidenschaftlichen Hingabe immer neue "Kunstwerke".